„Die Allergan Ltd. mit Sitz in Marlow (fortan: „ALLERGAN“)“ betreibt unter der Domain www.quality is key.com eine Internetseite zum Thema „Qualität in der ästhetischem Medizin“ (fortan: „ALLERGAN-Website“). Die ALLERGAN-Website dient ausschließlich zu Informationszwecken. Sie betrifft nicht den Verkauf von Produkten von ALLERGAN. Sie richtet sich zudem ausschließlich an volljährige Personen.

Die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen regeln die Voraussetzungen für die Nutzung der ALLERGAN-Website. Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungenaufmerksam durch, bevor Sie die ALLERGAN-Website nutzen. Mit der Nutzung der ALLERGAN-Website akzeptieren Sie diese. Sie können diese jederzeit über den Link „Nutzungsbedingungen“ aufrufen, ausdrucken sowie herunterladen bzw. speichern.

Weitere Angaben über die Pharm-Allergan GmbH und Informationen zum Datenschutz finden Sie unter Impressum und Datenschutz.

  1. Gegenstand
    1. ALLERGAN stellt die auf der ALLERGAN-Website verfügbaren Dienste und Inhalte zur Verfügung.
    2. Jegliche über den angebotenen Rahmen hinausgehende Nutzung der auf der ALLERGAN-Website verfügbaren Inhalte bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch ALLERGAN. Dies gilt insbesondere für die Nutzung von Marken- und Urheberrechten sowie anderweitig gesetzlich geschützter Zeichen und Inhalte.
    3. Der Nutzer erkennt an, dass eine uneingeschränkte Verfügbarkeit der ALLERGAN-Website technisch nicht zu realisieren ist. ALLERGAN bemüht sich jedoch, die ALLERGAN-Website möglichst konstant verfügbar zu halten. Insbesondere Wartungs-, Sicherheits- oder Kapazitätsbelange sowie Ereignisse, die nicht im Einflussbereich von ALLERGAN stehen, können zu kurzzeitigen Einschränkungen führen.
  2. Pflichten des Nutzers
    1. Der Nutzer ist verpflichtet, bei der Nutzung der Inhalte und Dienste auf der ALLERGAN-Website einschlägige gesetzliche Bestimmungen sowie etwaige Rechte Dritter zu berücksichtigen und die ALLERGAN-Website nur unter Beachtung aller Rechte von ALLERGAN (z. B. Urheber-, Marken-, Patent-, Geschmacksmuster- oder Gebrauchsmusterrecht) zu nutzen. Das von ALLERGAN gewährte Nutzungsrecht an der ALLERGAN-Website ist beschränkt auf die für den Nutzer erkennbar vorgesehenen Zwecke.
    2. Jede Handlung, die geeignet ist, die ALLERGAN-Website zu beeinträchtigen, ist untersagt.
  3. Änderungen der Dienste auf der ALLERGAN-Website
    1. Die ALLERGAN-Website wird dem Nutzer in ihrer jeweils aktuellen Gestalt angeboten. ALLERGAN behält sich vor, die ALLERGAN-Website bzw. die auf der ALLERGAN-Website angebotenen Inhalte zu ändern oder abweichende Inhalte anzubieten.
  4. Service
    1. Der Nutzer kann Fragen und Erklärungen jederzeit an ALLERGAN übermitteln.
  5. Haftung von ALLERGAN
    1. Schadensersatzansprüche – gleich aus welchem Rechtsgrund – gegen ALLERGAN (einschl. deren Erfüllungsgehilfen), die leichte Fahrlässigkeit voraussetzen, bestehen nur, wenn eine wesentliche Vertragspflicht/Kardinalpflicht verletzt worden ist. Im Übrigen haftet ALLERGAN nur in Fällen von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Schadensersatzansprüche sind der Höhe nach auf den typischen vorhersehbaren Schaden beschränkt. Ansprüche wegen Körperschäden sowie wegen Sachschäden nach dem Produkthaftungsgesetz bleiben unberührt.
    2. Die Informationen auf der ALLERGAN-Website werden von ALLERGAN nach bestem Wissen und mit größter Sorgfalt recherchiert und veröffentlicht. ALLERGAN übernimmt jedoch keine Verantwortlichkeit für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen. ALLERGAN weist insbesondere darauf hin, dass die Informationen auf der ALLERGAN-Website keine ärztlichen Be-ratungsleistungen darstellen und diese auch nicht ersetzen können. Im Übrigen übernimmt ALLERGAN keine Gewähr dafür, dass die ALLERGAN-Website den Erwartungen des Nutzers entspricht, für die Zwecke des Nutzers geeignet und frei von technischen wie inhaltlichen Mängeln ist.
  6. Schlussbestimmungen
    1. ALLERGAN behält sich vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit ohne Nennung von Gründen zu ändern, es sei denn, das ist für den Nutzer nicht zumutbar.
    2. Erfüllungsort ist der Sitz von ALLERGAN.
    3. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts.
    4. Sollten einzelne Regelungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt. Die Vertragspartner verpflichten sich, eine unwirksame Regelung durch eine solche wirksame Regelung zu ersetzen, die in ihrem Regelungsgehalt dem wirtschaftlich gewollten Sinn und Zweck der unwirksamen Regelung möglichst nahe kommt. Das gilt entsprechend bei Lücken in den Nutzungsbedingungen.